Unsere Solaranlage haben wir Ende November 2019 in Betrieb genommen.

Seitdem läuft sie einwandfrei und versorgt uns mit elektrischer Energie. Nicht im vollen Umfang, aber doch zu einem guten Anteil. Die daraus resultierende Autarkie schwankt natürlich im Jahresverlauf und zwischen den Jahren.

Um hier einen Eindruck und Überblick zu haben, bin ich dabei die Daten in einer eigenen Datenbank einzutragen und vorzuhalten. Mein erster Versuch mit ACCESS war zwar schon einigermaßen brauchbar, aber leider funktionieren einige Sachen nicht so, wie ich sie mir vorstelle. Daher nun ein Versuch, die Datenbank in MySQL aufzubauen und dies per Webseite zu pflegen und auszugeben.

Inhalt der Datenbank sind die Informationen aus der von Hersteller bereit gestellten APP, sowie den Zählerständen für Einspeisung und Bezug aus dem öffentlichen Netz.
Weiter werde ich versuchen die Kosten für
1. die bezogene Energie,
2. die selbstgenutzte Energie (Mehrwertsteuer),
3. die Einspeisevergütung
und
4. die Investitionskosten
zu berücksichtigen.